Singen am Morgen

Singen am Morgen… vertreibt Kummer und Sorgen! Wirklich!

Es gibt Lieder, die genau das sagen: „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen haben keine Lieder“
Singen steigert nicht nur die Konzentrationsfähigkeit und das Erinnerungsvermögen, es setzt auch Glückshormone frei
Singen macht glücklich, könnte man auch sagen. Und sogar wissenschaftliche Studien belegen diese Annahmen.
Singen entspannt und hilft gegen Stress.
Singen macht Spaß.
Singen ist gesund.
Also: Kommen Sie doch einfach vorbei dienstags um 10.30 im Gemeindehaus St. Ottilia.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Nach den Ferien beginnen wir wieder am 17. September.

Sie erreichen uns mit
der Buslinie 56; Haltestelle Bahnhof Münster
mit der U-14; Haltestelle Freibergstraße
Kontakt: namakonov(at)t-online.de
*) Außer in den Schulferien.