Andreas Jauss ab Herbst neuer Pfarrvikar in unserer Gesamtkirchengemeinde

Ursprünglich Malerei studiert – 2017 zum Priester geweiht

Von Nagold im Schwarzwald in die Landeshauptstadt Stuttgart wechselt Andreas Jauss als Pfarrvikar. Hier wird er ab Herbst in unserer Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Neckar tätig sein. Der genaue Zeitpunkt des Wechsels wird noch festgelegt.

Jauss studierte zunächst Malerei und Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe, bevor er sich 13 Jahre später zum Studium der Theologie in Lantershofen eingeschrieben hat (2011-2015). 2016 war er als Diakon in Sindelfingen tätig, bevor er im Juli 2017 in Aalen-Wasseralfingen zum Priester geweiht wurde. In der Folge war er zunächst zwei Jahre als Vikar in der Seelsorgeeinheit Ulm-Basilika und Ulm-Wiblingen tätig, bevor er 2019 als Vikar in die Seelsorgeeinheit Oberes Nagoldtal nach Nagold wechselte.

Wir freuen uns schon heute auf sein Kommen.


Bis dahin dürfen wir uns schon über Unterstützung freuen: Bischof Dr. Gebhard Fürst hat zu uns als Vakanzvertretung Pfarrvikar Roman Pechacek gesandt. Er beginnt am Gründonnerstag, 1. April seinen Dienst bis Anfang September.

Herzlich willkommen!