Ausschuss Caritas und Soziales

Herausforderungen!

Die Gemeinde Liebfrauen liegt in einem sozialen Brennpunktbereich der Stadt Stuttgart. So werden wir alltäglich mit vielen menschlichen Problemen konfrontiert:

  • Arbeitslosigkeit und Armut
  • Einsamkeit im Alter
  • psychisch kranke Menschen
  • hoher Ausländeranteil: Sprachförderung für Kinder
  • und vieles mehr.

 

Themen, Inhalte

Darauf wollen wir reagieren. Deshalb brauchen wir diesen Ausschuss, der die Arbeit der einzelnen karitativ tätigen Gruppen in der Gemeinde miteinander vernetzt. 

Hier werden neue Ideen und Projekte sozialen Engagements diskutiert und entwickelt. So konnten wir z.B. im letzten Jahr die Jobbörse für Langzeitarbeitslose eröffnen.

 

Regelmäßige Aufgaben

  • Das jährliche Fest der Besuchsdienste im Feb./März
  • Den Sonntag für Kranke mit der Spendung der Krankensalbung zusammen mit dem AK Senioren planen
  • Die Caritassammlung im September und die thematische Gestaltung des Caritassonntags
  • An Weihnachten das „Essen ohne Kohle“ im Gemeindezentrum Liebfrauen

 

Offen für neue Mitglieder und neue Ideen

15 Frauen und Männer treffen sich drei bis viermal im Jahr in diesem gemeinsamen Ausschuss von Liebfrauen und St. Peter.

Wir freuen uns über alle, die in diesem Ausschuss mitwirken, mitdenken und mitarbeiten wollen.

Vorsitzende und Ansprechperson: Gemeindereferentin Gerda Engelfried

zurück